Top 5 Spiele für den Amazon Fire TV

Geschrieben von

amazon-fire_tv-apps-top_5

Wer eine Amazon Fire TV Set-Top-Box oder den Amazon Fire TV Stick sein Eignen nennt, wird diese vermutlich hauptsächlich zum Streamen von Amazon Prime Video nutzen. Doch mithilfe des Amazon Game Controller (oder einem anderen BT-Controller) und dem vorinstallierten Amazon App Store eignen sich die Geräte auch als Game Konsolen-Ersatz. Wir haben in Nächte langen Tests einmal für euch die Top 5 Amazon Fire TV Spiele heraus gesucht.

Natürlich ist eine solche Liste wie unsere keine objektive Auswahl, denn jeder Nutzer hat andere Vorlieben was Spiele betrifft. Während der eine lieber taktisch gegen feindliche Heere ins Feld zieht, mag der andere lieber rasante Action im Weltall und andere wiederum wollen eine mitreisende Story oder vielleicht sogar stundenlang spaßige Unterhaltung haben.

Unsere Top 5 Spiele für Amazon Fire TV

Platz 1: GTA San Andreas

Auch wenn das Angebot im Amazon App Store bei weitem nicht so umfangreich ist im Vergleich zum Google Play Store, so gibt es trotzdem qualitativ hochwertige Spiele. Dazu zählt mit Sicherheit Grand Theft Auto: San Andreas, wo man seine Spielfigur C.J dabei hilft seine Gangster-Familie wieder zu alter Blüte zu verhelfen. Auch auf dem Amazon Fire TV kann man eine riesige Spielwelt mit drei Städten nach US-amerikanischem Vorbild der 1990er Jahre erkunden und Dutzende von Missionen erledigen. Zum Spielen ist allerdings ein Gamepad zwingend erforderlich.

Grand Theft Auto: San Andreas
Entwickler: Rockstar Games
Preis: 6,99 €
  • Grand Theft Auto: San Andreas Screenshot
  • Grand Theft Auto: San Andreas Screenshot
  • Grand Theft Auto: San Andreas Screenshot
  • Grand Theft Auto: San Andreas Screenshot

 

Platz 2: The Bards Tale

Wer mehr weniger schnelle Action will und eine gute Story mit viel Humor genießen möchte, der kann The Bards Tale auf seinem Amazon Fire TV spielen. Wie schon bei GTA wird hier ebenfalls zwingend ein Gamepad benötigt zur Steuerung. Im Laufe der Geschichte wird der Barde immer mächtiger, kann diverse Kreaturen beschwören und sorgt immer wieder für zahlreiche Lacher. Nur sollte man sich davon nicht täuschen lassen: Es handelt es sich um ein sehr umfangreiches Rollenspiel mit Möglichkeiten zur Spezialisierung für Nah- oder Fernkampf.

The Bard's Tale
Preis: 2,31 €
  • The Bard's Tale Screenshot
  • The Bard's Tale Screenshot
  • The Bard's Tale Screenshot
  • The Bard's Tale Screenshot
  • The Bard's Tale Screenshot
  • The Bard's Tale Screenshot
  • The Bard's Tale Screenshot
  • The Bard's Tale Screenshot
  • The Bard's Tale Screenshot
  • The Bard's Tale Screenshot
  • The Bard's Tale Screenshot
  • The Bard's Tale Screenshot

 

Platz 3: Machinarium

Wer es ruhiger mag, sich an tollen von Hand gezeichneten Grafiken erfreut und mit Point&Click Adventures etwas anfangen kann, der ist bei Machinarium genau richtig. Verpackt in eine liebevolle Story regt dieses Spiel für den Amazon Fire TV die grauen Zellen zum Teil gehörig an. Man möchte dem kleinen Roboter Josef unbedingt dabei helfen einen Bombenanschlag zu verhindern und seine große Liebe wieder zu finden. Auch hier ist ein Gamepad wieder von Nöten.

Machinarium
Preis: 4,49 €
  • Machinarium Screenshot
  • Machinarium Screenshot
  • Machinarium Screenshot
  • Machinarium Screenshot
  • Machinarium Screenshot
  • Machinarium Screenshot
  • Machinarium Screenshot
  • Machinarium Screenshot
  • Machinarium Screenshot
  • Machinarium Screenshot
  • Machinarium Screenshot
  • Machinarium Screenshot
  • Machinarium Screenshot

 

Platz 4: Modern Combat 5

Modern Combat 5 ist zwar der neuste Titel aus der bekannten Shooter-Reihe von Gameloft, für den Fire TV allerdings bisher nicht verfügbar. Wer auf schnelle Feuergefechte mit bombastischer Inszenierung steht, kann sich mit Modern Combat 4: Zero Hour sprichwörtlich stundenlang vergnügen. Wie sollte es auch anders sein: Nur spielbar mit einem Gamepad. Die Steuerung geht erfreulich leicht von der Hand, sodass man sich schon bald in hitzigen Gefechten beweisen kann.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden. 🙁 #wpappbox

Links: → Store öffnen → Google-Suche

 

Platz 5: Asphalt 8 Airborne

Für Rennspiel-Fans gibt es bei Amazon natürlich auch etwas und zwar mit dem Arcade-Racer von Gameloft namens Asphalt 8: Airborne. Im Gegensatz zu den anderen hier genannten Spielen lässt sich dieses auch mit der Fernbedienung spielen, schließlich muss man kaum mehr machen als Lenken, Gas geben und hier und da ein wenig Bremsen. Dennoch bleibt der Spaß nicht zu kurz bei gewagten Sprüngen, hektischen Überholmanövern in den Kurven oder das Adrenalin, wenn man mit dem Nitro gerade so die Ziellinie als Erster überquert.

Asphalt 8: Airborne  (Kindle Tablet Edition)
  • Asphalt 8: Airborne  (Kindle Tablet Edition) Screenshot
  • Asphalt 8: Airborne  (Kindle Tablet Edition) Screenshot
  • Asphalt 8: Airborne  (Kindle Tablet Edition) Screenshot
  • Asphalt 8: Airborne  (Kindle Tablet Edition) Screenshot
  • Asphalt 8: Airborne  (Kindle Tablet Edition) Screenshot
  • Asphalt 8: Airborne  (Kindle Tablet Edition) Screenshot
  • Asphalt 8: Airborne  (Kindle Tablet Edition) Screenshot
  • Asphalt 8: Airborne  (Kindle Tablet Edition) Screenshot
  • Asphalt 8: Airborne  (Kindle Tablet Edition) Screenshot
  • Asphalt 8: Airborne  (Kindle Tablet Edition) Screenshot
  • Asphalt 8: Airborne  (Kindle Tablet Edition) Screenshot

 

Wenn der Amazon Store nicht ausreicht

So gute Spiele es auch geben mag im Amazon App Store: das Angebot des Google Play Store erreicht dieser bei weitem nicht. Glück im Unglück ist jedoch, dass auf den Amazon Fire TV Geräten ein waschechtes Android läuft und dieses unterstützt die manuelle Installation von APK-Dateien.

Grundregel wie bei Android üblich ist hierbei, dass man in den Entwickleroptionen des Fire TV die Installation von Apps aus unbekannten Quellen zulässt. Danach lassen sich APK-Dateien von der MicroSD (nur Fire TV 2. Generation), vom USB-Stick (nur Fire TV 1. Generation) oder aus dem Internet per Web Browser installieren. Letzteres ist zudem die einzige Möglichkeit für den Amazon-Stick, um APK-Dateien installieren zu können.

Nach dem Einschalten der Option für unbekannte Quellen ist die Installation des Total Commander oder ES Datei Explorer Pflicht. Entweder erledigt man das vom Fire TV aus direkt, oder man kauft die App im Browser bei Amazon selbst. Über diese kann man den Inhalt der MicroSD respektive des USB-Sticks sehen und die gewünschte APK-Datei installieren. Dies funktioniert wie bei jedem Android Smartphone oder Android Tablet – mit dem Unterschied, dass die Fernbedienung benutzt wird anstelle eines Touchscreen.

Alternativ kann man auch die auf seinem Android Smartphone oder Android Tablet installierten Spiele auf seinen Amazon Fire TV übertragen. Dazu müssen beide Geräte im selben WLAN angemeldet sein, die IP-Adresse des Amazn-Gerätes bekannt sein (Einstellungen -> System -> Info -> Netzwerk) und auf dem Smartphone die Apps2Fire installiert sein. Die IP-Adresse wird im Reiter „Setup“ eingetragen und schon sollten sich die Apps auf die Set-Top-Box oder den Stick von Amazon übertragen lassen. Aber Achtung: über WLAN dauert die Installation sehr lange, vor allem bei größeren APK-Dateien.

Apps2Fire
Entwickler: Koni
Preis: Kostenlos

Ein Nachteil hat die Methode zum Download von Apps leider doch. Die auf diesem Weg installierten Apps tauchen nicht in der normalen Apps-Übersicht auf, sondern müssen umständlich über EInstellungen -> System -> Installierte Apps -> DieGewünschteApps manuell gestartet werden. Abhilfe schafft in diesem Fall die App namens Fire Starter, welche sich als alternativer App-Starter kurzerhand über die Amazon-Oberfläche stülpt. Für einen tieferen Einblick in die sehr nützliche App ist euch dieser Artikel empfohlen und falls ihr nach Apps sucht für die Installation per Sideload, dann gibt es hier für euch Hilfe:

Wie bekomme ich legal eine APK-Datei? [Android für Anfänger]

Leider gibt es keine allgemein gültigen Hinweise, welche Apps überhaupt mit den Amazon Fire TV Geräten funktionieren und welche nicht. Das heißt, man muss die gewünschte App zunächst manuell per Sideload installieren – falls es die kostenlose App nicht im Amazon App Store gibt – und schauen, ob sie sich starten lässt. Falls ja ist die halbe Miete geschafft und man kann die Steuerung über die Fernbedienung, eine Funktastatur oder mit einem Gamepad testen. Wenn nicht, muss man auf die App halt verzichten. Zwei kostenlose Apps können wir euch empfehlen, die es nicht im Amazon App Store gibt.

Cordy 2

Als kleiner außerirdischer Roboter landet ihr auf einem Planeten, auf welchem ihr die Energieversorgung wieder in Gang bringen müsst. Ganz in bester Jump&Run-Manier heißt es Steren zu sammeln, Rätsel zu lösen und den Erzfeind Dr. Boogaloo zu besiegen. Die ersten sechs Level sind ohne Probleme zu spielen, nur danach ist aufgrund der fehlenden Google Play Dienste nicht weiter zu kommen.

Cordy 2
Entwickler: SilverTree Media
Preis: Kostenlos+
  • Cordy 2 Screenshot
  • Cordy 2 Screenshot
  • Cordy 2 Screenshot
  • Cordy 2 Screenshot
  • Cordy 2 Screenshot
  • Cordy 2 Screenshot
  • Cordy 2 Screenshot
  • Cordy 2 Screenshot
  • Cordy 2 Screenshot
  • Cordy 2 Screenshot
  • Cordy 2 Screenshot
  • Cordy 2 Screenshot
  • Cordy 2 Screenshot
  • Cordy 2 Screenshot

 

PicaSim: Free flight simulator

Bei diesem Spiel kann man die Freiheit des Himmels erkunden – aus der Sicht eines Modellflugzeugs. Egal ob man akrobatische Manöver fliegt, die Steuerung an sich erlernen will oder einfach nur durch den Himmel gleiten möchte: All das ist mit sechs verschiedenen R/C-Modellen und realistischen Wetterbedingungen wie zum Beispiel Seitenwind möglich.

PicaSim: Free flight simulator
Entwickler: The Rowlhouse
Preis: Kostenlos
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot
  • PicaSim: Free flight simulator Screenshot

 

Bei den XDA Developers gibt es einen Thread, der sich um die Kompatibilität etlicher Apps zu den Fire TV Geräten widmet und eventuell als kleine Orientierung dienen kann. Leider wird dieser nicht mehr weiter gepflegt und lässt an Aktualität vermissen.

 

Vielen Dank das du unseren Beitrag gelesen hast! Wenn der Beitrag dir gefallen hat und du uns unterstützen möchtest, so findest unter dem folgenden Link entsprechende Möglichkeiten, wie beispielsweise einem Einkauf in unserem Fan-Shop!

 

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


247 Abfragen in 4,956 Sekunden