Google I/O 2021: Sei auch du mit uns live dabei!

Vermutlich sind unter den GO2mobile-Lesern nur wenige Android-Entwickler oder Programmierer. Macht aber auch nichts wenn es um die um 18:40 deutscher Zeit startenden Keynote der Google I/O 2021 geht. Denn aufgrund der COVID-19-Pandemie ist die gesamte Entwicklerkonferenz dieses Jahr kostenlos. Das schließt natürlich auch die Eröffnungs-Keynote ein, bei der wir einige spannende Dinge erwarten dürfen.

Wenngleich die Zuverlässigkeit des YouTubers Jon Prosser in Google-Fragen die letzten Jahre auf eine harte Probe gestellt wurde, so hat er dennoch die vergangenen Tage mit seinen Leaks ordentlich für Aufregung in der Tech-Szene gesorgt. Nicht zuletzt der spektakuläre Leak des möglichen Google Pixel 6 und 6 Pro. Diesmal so überzeugend, das sich gleich mehrere andere Leaker dazu hingerissen fühlten auch ein paar wichtige Informationen oder eigene Bildgestaltungen zum besten zu geben. Ich glaube nicht, dass Google heute auf der Keynote zur Google I/O 2021 Eröffnung die Katze zu den beiden Pixel-Smartphones aus dem Sack lässt. Zumal diese eigentlich erst im August 2021 angekündigt und im September frühestens zu kaufen geben wird.

Google Pixel 6 und 6 Pro: Jon Prosser hat da was vorbereitet

Google Silicon 101 Chip

Unter Umständen gibt es erste Hinweise auf die beiden Smartphones. Denn diese werden definitiv den erste in Kooperation mit Samsung produzierten Tri-Cluster-Chip vorstellen. Der Google Silicon 101 wird vermutlich im fortschrittlichen 5-Nanometer-Prozess gefertigt. Der Octa-Core-SoC (System on a Chip) hat den Codenamen „Whitechapel“ und könnte in Mountain View in vielen Bereichen für viel Wandel sorgen.

Android 12 dürfte wohl das größte Thema sein

Android 12

In dem Zusammenhang der beiden Pixel 6 Smartphones muss natürlich auch Android 12 genannt werden. Auch hier war Jon Prosser schon fleißig und hat uns da schon ein komplettes Redesign der Android-Benutzeroberfläche versprochen. Das wird auf jeden Fall sehr spannend, was da von den Gerüchten am Ende tatsächlich realisiert wird. Schon allein dafür lohnt es sich gemeinsam mit uns der Google I/O Keynote beizuwohnen.

Pixel Watch und Pixel Buds

Wenngleich sich auf den anderen Betriebssystemen wie Wear OS, wo ja angeblich Samsung mit der Galaxy Watch4 dieses Jahr auch wieder mit von der Partie sein will, einiges Spannendes passieren. Google soll ja auch die ewig erhoffte Pixel Watch nun in der Mache haben. Leider auch ein Gerücht, welches hauptsächlich von dem bis dato unzuverlässigen Jon Prosser stammt. Last but not least, Stichwort Google Pixel Buds A-Series. Also ein preiswerter Abkömmling.

Google I/O 2021 Livestream

Die Google I/O Keynote zur Eröffnung startet offiziell um 19:00 Uhr. Es gibt aber schon ab 18:40 Uhr etwas zusehen. Ich denke da können wir uns auf etwas lustiges gefasst machen. Ich erinnere mich vor ein paar Jahren, wo man für die Pre-Show die Protagonisten der US-amerikanischen Comedyserie „Silicon Valley“ eingespannt hatte. Herrlich!

[Quelle: Google]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares