Google Pixel 3 (XL): Erste Pressefotos vor dem 9. Oktober

Nach wie vor ist die Hoffnung groß, dass Google noch ein echt fettes Ding zur Präsentation des Google Pixel 3 und Pixel 3 XL in der Hinterhand hat. Zahlreiche Leaks und Videos haben die Vorfreude im Keim erstickt. Bleibt es wirklich dabei was erste Pressefotos darstellen?

Auch in dem Fall Google stellt sich Roland Quandt als zuverlässige Quelle für erste Pressebilder heraus. Darauf zu sehen: Das Google Pixel 3 und Pixel 3 XL strotzen dem Wahnsinn der verbauten Kameralinsen für eine Hauptkamera. Stimmen die Gerüchte, wird Samsung am 11. Oktober, Rekordhalter Huawei überholen und für die rückseitige Kamera des Galaxy A9 Pro, vier Objektive verbauen. Google hingegen setzt auf ein 12-Megapixel-Objektiv.

Lediglich auf der Front verbaut der Konzern laut den Bildern jeweils zwei 8-Megapixel-Sensoren pro Pixel 3. Vermutlich für eine bessere 3D-Gesichtserkennung, die als Sicherheitsfunktion und zum Entsperren des Smartphone dienen soll. Das eigenwillige Glas-Design auf der Rückseite hat Google beibehalten, wenngleich das Verhältnis der Aufteilung ein wenig geändert hat. Die Rahmen sind weiterhin aus Metall.

Google Pixel 3

 

Nur das Google Pixel 3 XL hat eine Notch

Das Google Pixel 3 XL ist mit einem 6,2 Zoll großem AMOLED-Display ausgestattet, welches eine Auflösung von 2.880 x 1.440 Pixel bietet und oben durch eine tiefsitzende Notch unterbrochen wird. Das Pixel 3 verzichtet auf diese Aussparung. Bietet aber auch nur ein Display mit einer Diagonale von 5,5 Zoll. Dafür dicke Ränder ober- und unterhalb des Bildschirms. Google wird wohl auch dieses Jahr für beide Modelle an dem Konzept Stereo-Frontlautsprecher festhalten.

Google Pixel 3 XL

Nach wie vor unbekannt sind die Preise der beiden mit Android 9.0 Pie vorinstallierten Pixel-Smartphones. Das ist dann aber auch das einzige Geheimnis was der Suchmaschinen-Experte bis zum 9. Oktober für sich behalten konnte.

[Quelle: WinFuture]

Beitrag teilen:

Lino Bentzin

Hallo, ich bin Lino. Ich studiere Medienwissenschaft an der Humboldt-Universität in Berlin und nutze aktuell ein OnePlus 5 Meine Freundin nutzt ein iPhone 8, sodass ich auch einiges auf dem Gebiet mitbekomme. Mein Hobbys sind neben Technik-Kram, das Kochen, Eishockey, HipHop und die PS4. Ich hoffe euch bei meinen ersten Gehversuchen als Blogger, bei GO2mobile (der ehemaligen android tv Legende), nicht zu enttäuschen. Seid noch ein wenig nachsichtig mit mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares