OnePlus 9 (Pro) erhält mit OxygenOS 11.2.8.8 Update LTE-5G für O2-Kunden!

Was für eine Überraschung! Ohne Ankündigung und ohne Vermerk im Changelog, gibt es für das OnePlus 9 (Pro) und allen Kunden die bei O2-Telefónica sind, endlich die langersehnte LTE-5G-Unterstützung! Möglich macht es das Update auf OxygenOS 11.2.8.8.

 

OnePlus 9 Pro OxygenOS

Das OnePlus 9 (Pro) bekommt endlich LTE 5G von O2!

Es geschehen noch Zeichen und Wunder! Anfang Mai viel mir durch Zufall auf, dass OnePlus seit Jahren bei keiner seiner Smartphones das von Hause aus 5G-fähig ist, diesen LTE-Standard beim deutschen Mobilfunkbetreiber O2-Telefónica unterstützt. Jedoch bei der deutschen Telekom und Vodafone. Also hatte ich schnell O2 in Verdacht, Welche unter Umständen nicht das richtige LTE-Band unterstützen. Aber weit gefehlt! Es ist lediglich die Aktivierung der 5G-Policy für den „Mobile Network Code“ 262-03 für O2-Telefónica von OnePlus vonnöten. Doch der chinesische Hersteller stellt sich seit Jahren quer. Vermutlich weil O2 keine Smartphones von OnePlus im Sortiment führt.

Inzwischen ist das OnePlus 9 Pro in meinem Besitz und als „daily driver“ im Einsatz (zum Langzeittest). Und wie uns ein Leser in den Kommentaren mitteilt, soll das aktuelle OnePlus 9 (Pro) Update auf OxygenOS 11.2.8.8 tatsächlich LTE 5G Support bieten. Leider wurde mir das Update noch nicht angeboten und kann auch bei euch noch einen Moment dauern bis es via OTA (Over The Air) ankommt. Da hilft aber die Drittanbieter-Anwendung „Oxygen Updater“ weiter. Und siehe da – er sollte recht behalten!

Oxygen Updater
Oxygen Updater
Entwickler: Adhiraj S. Chauhan
Preis: Kostenlos+

OxygenOS 11.2.8.8

Wie es mit den älteren OnePlus-Modellen aussieht kann ich im Augenblick nicht sagen, ob und wann sie ein Update erhalten werden. Zumindest das nagelneue OnePlus Nord 2 soll wohl ebenfalls die 5G-Unterstützung für O2-Kunden bieten.

Weitere Details des Updates sind der aktuelle Juli 2021 Sicherheitspatch von Google, eine neue Always-on-Anzeige in Zusammenarbeit mit Snapchat & Bitmoji und der OnePlus Store, welcher sich aber deinstallieren lässt. Der Einfachheit halber packe ich euch den Changelog wie folgt hier rein.

Changelog OxygenOS 11.2.8.8

System

  • Aktualisierter Android-Sicherheitspatch auf 2021.07
  • Bekannte Probleme behoben und Stabilität verbessert

Ambient Display

  • Neu hinzugefügtes Bitmoji AOD, mitgestaltet von Snapchat & Bitmoji, das im Always-On-Display mit deinem persönlichen Bitmoji-Avatar belebt. Dein Avatar wird im Laufe des Tages basierend auf deiner Aktivität und den Dingen, die um dich herum passieren, aktualisiert (Pfad: Einstellungen – Anpassung – Uhr auf Umgebungsanzeige – Bitmoji)

OnePlus-Store

  • Eine intuitive und bequeme Möglichkeit, dein OnePlus-Konto zu verwalten, leicht zugänglichen Support zu erhalten, aufregende Vorteile nur für Mitglieder zu entdecken und OnePlus-Produkte zu kaufen. (Bitte beachte, dass der OnePlus-Store deinstalliert werden kann)
[Quelle: OnePlus 9 Pro | via Leser „vinkem“]

OnePlus 9 Pro im Langzeittest: Stillstand auf hohem Niveau

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.