OnePlus 9 und 9 Pro offiziell: Mit Wartezeiten bis zum Mai 2021!

Es kam wie es sich bereits Wochen und Monate im Vorfeld abgezeichnet hat. Die BBK-Tochter präsentierte uns heute das OnePlus 9 und 9 Pro mit Preisen bis zu 1.000 Euro. Aber auch die Wartezeiten sind zum Teil sportlich. Vorbestellt darf natürlich instant – geliefert wird dann das OnePlus 9 Anfang Mai 2021. Das OnePlus 9R gab es wie in unserem Tagebuch vermerkt, nicht für uns. Dafür dann aber die OnePlus Watch. Hier folgt nun eine übersichtliche Tabelle mit allen technischen Daten der beiden ehemaligen Flaggschiff-Killer im Überblick.

 

Für euch erst einmal nur das OnePlus 9 Pro

Die Zeiten des Flaggschiff-Killers sind vorbei. Das soll mitnichten bedeuten, das OnePlus plötzlich schlechte Smartphones abliefert. Eher unwahrscheinlich. Nur hat man sich vom Flaggschiff zum günstigen Preis zum Flaggschiff mit Preisen bis zu 1.000 Euro entwickelt. Das Marketing von CEO Pete Lau war schon immer ganz großes Kino. Vielleicht kann sich LG ihn ja mal ausleihen. Denn damit nicht alle zum OnePlus 9 greifen, welches es mit identischer Speicherausstattung und ebenfalls Kamera-Support von Hasselblad ab 699 Euro gibt, ist das erst Ende April, Anfang Mai 2021 verfügbar. Euer Geld nimmt man natürlich im Zuge einer Vorbestellung sofort.

Das OnePlus 9 Pro hingegen ist schon nächste Woche verfügbar. Ein Schelm wer dabei böses denkt. Sei es drum, auch wir lassen uns das 9 Pro in die Redaktion kommen und testen im Gegensatz zu unseren Kollegen, deren Testbeiträge zum Teil schon heute zu lesen sind, ein wenig mehr Zeit. Man möge es uns verzeihen. Aber das Angebot ist aktuell mit einem Realme GT, Redmi K40 Pro, Xiaomi Mi 11 und einem Oppo Find X3 Pro eh schon recht vielfältig. Hier also erst einmal unsere versprochene Tabelle.

Technische Daten des OnePlus 9 und 9 Pro

Technische Daten OnePlus 9 9 Pro
OnePlus 9 OnePlus 9 Pro
Display 6,55 Zoll Zoll Fluid-AMOLED
2.400 x 1.080 Pixel bei 402 ppi
Bildwiederholrate 120 Hertz
Corning Gorilla Glass
6,7 Zoll Zoll Fluid-AMOLED (LTPO)
3.216 x 1.440 Pixel bei 525 ppi
Bildwiederholrate 120 Hertz
Corning Gorilla Glass
Helligkeit ? nits ? nits
Prozessor Snapdragon 888 Octa-Core (5nm)
1x ARM Cortex-X1 max 2,84 GHz
3x ARM Cortex A78 max 2,42 GHz
4x ARM Cortex A55 max 1,8 GHz
Adreno 660 GPU
Snapdragon 888 Octa-Core (5nm)
1x ARM Cortex-X1 max 2,84 GHz
3x ARM Cortex A78 max 2,42 GHz
4x ARM Cortex A55 max 1,8 GHz
Adreno 660 GPU
RAM 8/12 GB LPDDR5 8/12 GB LPDDR5
Speicher 128 / 256 GB UFS 3.1
(nicht erweiterbar durch microSD-Card)
128 / 256 GB UFS 3.1 2-Lane
(nicht erweiterbar durch microSD-Card)
Anschlüsse USB-Type-C  (3.1),
Keine 3,5 mm Buchse
USB-Type-C  (3.1),
Keine 3,5 mm Buchse
Drahtlos WLAN 802.11 a/b/g/n/ax, 2,4 & 5 GHz
2×2 MIMO (WLAN)
4×4 MIMO (LTE)
Wi-Fi 6
VoLTE/VoWiFi
Bluetooth 5.2
NFC
GPS, A-GPS, GLONASS, Galileo, Beidou
WLAN 802.11 a/b/g/n/ax, 2,4 & 5 GHz
2×2 MIMO (WLAN)
4×4 MIMO (LTE)
Wi-Fi 6
VoLTE/VoWiFi
Bluetooth 5.2
NFC
GPS, A-GPS, GLONASS, Galileo, Beidou
LTE 4G / 5G 4G / 5G
Kamera 48 MP (Primär, IMX689 , f/1.8, EIS)
50 MP (Ultraweitwinkel, IMX766, f/2.2)
2 MP (Monochrom, f/2.4)
48 MP (Primär, IMX789 , f/1.8, EIS, OIS)
50 MP (Ultraweitwinkel, IMX766, f/2.2)
8 MP (Telephoto, f/2.4)
2 MP (Monochrom, f/2.4
Frontkamera PunchHole
16 MP (IMX471, f/2.4, EIS)
PunchHole
16 MP (IMX471, f/2.4, EIS)
Abmessungen 160 x 74,2 x 8,7 mm 163,2 x 73,6 x 8,7 mm
Gewicht 192 Gramm 197 Gramm
Gehäuse Glasfaserverstärktes Polymer Glas / Aluminiumrahmen
Akku 4.500 mAh
65 Watt Warp Charge
15 Watt Wireless Charging
4.500 mAh
65 Watt Warp Charge
50 Watt Warp Wireless Charging
Betriebssystem Android 11
OxygenOS 11
Android 11
OxygenOS 11
Sonstiges Fingerabdruck-Sensor (im Display),
Dual-SIM
Stereo-Lautsprecher
Dolby Atmos
Alert Slider
Fingerabdruck-Sensor (im Display),
Dual-SIM
Stereo-Lautsprecher
Dolby Atmos
Alert Slider
Farben Winter Mist,
Arctic Sky,
Astral Black
Morning Mist,
Pine Green,
Stellar Black
UVP Vorbestellung ab 23. März 2021
Erhältlich ab dem 26. April 2021
699 Euro (8/128 GB)
799 Euro (12/256 GB)
Vorbestellung ab 23. März 2021
Erhältlich ab dem 31. März 2021
899 Euro (8/128 GB)
999 Euro (12/256 GB)

[Quelle: Pressemitteilung]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.