Video zeigt faltbares Xiaomi Smartphone

War 2018 das Jahr der Notch und Dual-Kameras, so werden wir 2019 öfter über ein faltbares Smartphone berichten. Haben sich schon prominente Hersteller wie Samsung, LG und Huawei angekündigt, quatscht Xiaomi allen Anschein nach nicht lange rum, sondern liefert. Das zumindest will uns nun ein Video glauben machen.

Samsung hat die SDC 2018 in San Francisco unter anderem dazu genutzt, das Publikum auf den neuesten Stand in Sachen Infinity Flex Display zu bringen. Das soll das erste Mal im März das Licht der Öffentlichkeit erblicken, aber nur für Early Adopter von Interesse sein. Will heißen, wird teuer.

Von Microsoft und dem Surface Phone hört man seit einem halben Jahr auch nichts mehr. LG als auch Huawei haben schon einmal geäußert, dass sie in Sachen faltbares Display ebenfalls in Kürze etwas zu zeigen haben und ein paar passende Namen registriert. Xiaomi, in China einer der Top-Smartphone-Hersteller mit starken Ambitionen nun auch Deutschland zu erobern, hielt sich zurück.

Faltbares Smartphone von Xiaomi?

Ausgerechnet ein chinesischer Display-Hersteller mit dem Namen Royole präsentiert uns mit dem 7,8 Zoll großen FlexPai 2018 das erste Smartphone mit flexiblen Display. Doch wenn wir dem Video Glauben schenken wollen, was dem Leaker Evan Blass zugespielt wurde, dann Ist Xiaomi sogar schon ein Schritt weiter. Denn hier lässt sich das Display recht und links nach hinten klappen.

Evan Blass legt zumindest nicht seine Hand ins Feuer: „Ich kann nicht für die Echtheit dieses Videos oder Geräts sprechen, aber es wurde angeblich von Xiaomi gemacht“. Doch sei es wie es sei. Wenn auch in schlechter Qualität, sehen wir das Smartphone mit dem faltbaren Display. Ob es nun von Xiaomi ist oder nicht. 

Das Smartphone scheint voll einsatzbereit zu sein, sodass einem offiziellen Release im Grunde nichts mehr im Wege steht. Hoffen wir auf einen nicht ausschließlichen Release in China.

[Quelle: evleaks]

 

Beitrag teilen:

Lino Bentzin

Hallo, ich bin Lino. Ich studiere Medienwissenschaft an der Humboldt-Universität in Berlin und nutze aktuell ein OnePlus 6T. Meine Freundin nutzt ein iPhone 8, sodass ich auch einiges auf dem Gebiet mitbekomme. Mein Hobbys sind neben Technik-Kram, das Kochen, Eishockey, HipHop und die PS4.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares