Android 5.1 Lollipop für das Samsung Galaxy S5 Mini bestätigt

Geschrieben von

Samsung Galaxy S5 mini

Nachdem die Top-Modelle des letzten Jahres ihr Lollipop-Update erhalten haben, richtet sich der Blick auf die weniger guten Android Smartphones bzw. die Mini-Ableger wie zum Beispiel das Samsung Galaxy S5 Mini. Für das kleinere Flaggschiff in der Mittelklasse ist das Update bereits in Arbeit wie es heißt.

Die Update-Mentalität mancher Hersteller ist immer wieder ein Streitthema allererster Güte. Die meisten Smartphone-Hersteller würden lieber ihre neuen Modelle verkaufen, anstatt die alten weiterhin mit Updates zu versorgen, was gerade gestern mit dem nicht einmal ein Jahr alten HTC One Mini 2 passiert ist (zum Beitrag). Einen solchen Zug würde man eher Samsung zuschreiben, aber das Samsung Galaxy S5 Mini als direkter Gegenspieler des HTC-Mini-Smartphones bleibt dieses Schicksal des fallen gelassenen Updates fast schon erfreulicherweise erspart.

Update in Sicht für das Samsung Galaxy S5 Mini

Wann genau der Rollout stattfindet, was alles an Funktionen beibehalten wird, ob es was Neues hinzu bekommt und diverse andere Details gibt es für das Samsung Galaxy S5 Mini Update nicht. Bestätigt wurde es zudem auch nicht von Samsung selbst, aber da die Kollegen von SamMobile haben sehr gute Kontakte zum südkoreanischen Konzern und wissen daher anscheinend bereits, dass das Mini-Modell das Update bekommt.

Ihr Tweet zum Samsung Galaxy S5 Mini lässt jedoch einigen Spielraum für Spekulationen: Es wurde keine spezielle Android-Version genannt, sondern lediglich Android 5.x. Könnte das bedeuten, dass das Samsung Galaxy S5 Mini vielleicht sogar Android 5.1 Lollipop erhalten könnte? Immerhin plagt Android 5.0 Lollipop nachweislich ein schwerwiegender  Speicherfehler – unter anderem das Samsung Galaxy S6 (zum Beitrag) – welcher erst mit Android 5.1.1 Lollipop behoben sein soll.

Wie gesagt sind das nur Spekulationen, die so keinesfalls eintreten müssen. Es wäre jedoch eine echte Überraschung, wenn Samsung seinem Mittelklasse-Smartphone des letzten Jahres tatsächlich die neuste Android-Version spendieren würde und eine positive Überraschung noch dazu.

Vielleicht überlegt es sich Samsung ja noch und spendiert neben dem Samsung Galaxy S5 Mini auch dessen Vorgänger das Update (zum Beitrag).

[Quelle: @SamMobile]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,427 Sekunden