Apple TV 4 zur iPhone 6s Präsentation?

Geschrieben von

apple_tv_4Geht es nach den üblichen Gerüchten, sollte die Apple TV 4 Streamning-Set-Top-Box bereits schon zum WWDC 2015 vorgestellt werden, woraus bekanntlich nichts wurde. Will man nun den Kollegen von BuzzFeed Glauben schenken, dann wird es aber zur Präsentation des iPhone 6s Smartphone auf jeden Fall etwas. Diese wird, insofern Apple den Schemata der vergangenen Jahre folgt, parallel zur IFA 2015 Anfang September stattfinden.

Apple TV 4

Auch wenn für eine Set-Top-Box wie dem Apple TV nicht sonderlich viel potente Hardware benötigt wird, ist es nach fast 4 Jahren des Apple TV (3. Gen.) und einem 5 Jahre altem Design Zeit für ein umfangreiches Upgrade. Die Apple TV 4 Streaming-Box soll also nicht nur kleiner und vom Aussehen her eine Veränderung widerfahren, sondern auch unter der Haube wird sie mit dem Apple A8 Chip eine Verbesserung erfahren dürfen.
Auch die mitgelieferte Fernbedienung wird nicht nur optisch überarbeitet sondern soll neuesten Informationen zufolge neben einem Mikrofon für die Siri-Sprachsteuerung, auch ein Touch-Panel haben, über welches sich die Apple TV 4 Box steuern lässt.

apple_tv_4_concept

App Store

Bestandteil des überarbeiteten Betriebssystem soll nun endlich der App Store zum Kauf und Installation entsprechender Anwendungen sein. Nachdem das Unternehmen aus Cupertino mit Apple Music seinen Einstieg in den kostenpflichtigen Streamingdienst erfolgreich vollzogen hat, werden nun Stimmen lauter die auf der Apple TV 4 Box das Pendant in Form eines TV- und Filme- Streamingdienst sehen wollen. Wahrscheinlicher ist aber das man mit diesem Projekt noch bis zum nächsten Jahr warten wird, um auch die letzten Feinheiten ausgemerzt und Verträge mit entsprechenden Anbieter unter Dach und Fach zu haben.

Wir dürfen also gespannt sein was uns Apple gemeinsam mit dem iPhone 6s für eine Apple TV 4 Box präsentieren wird. Auch wenn der Event zeitgleich mit der IFA 2015 in Berlin stattfinden wird, ist der Ort der Veranstaltung aller Wahrscheinlichkeit nach das Flint Center von Cupertino, wo auch im vergangenen Jahr das iPhone 6 und 6 Plus vorgestellt wurde.

[Quelle: BuzzFeed]

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


198 Abfragen in 0,435 Sekunden