[in fact] Das Samsung GALAXY NEXUS

Geschrieben von

Am 19. Oktober morgens um 4:00Uhr in Deutschland war es nun so weit das echte anDROID Fans dem Livestream folgten in dem Samsung gemeinsam mit Google  in Hong Kong den Nexus S Nachfolger präsentierten – das Samsung GALAXY NEXUS (GT-I9250).

Ähnlich wie vor Apples Event wurde im Vorfeld heiß um das 3. Google Entwickler Smartphone gemutmaßt, spekuliert, geraten und –
ja und auch schon veröffentlicht. Denn anders als bei den iPhone 5 Vermutungen bestätigten sich die meisten Dinge die schon vorher ans Licht der  Öffentlichkeit gelangten.

Uneinig war man sich lange Zeit über den Namen der nach Google Tradition erst einmal nichts mit dem Ursprungshersteller zu tun hatte, dies verhält sich nun bei diesem Smartphone anders wie wohl die Überschrift verraten hat.

Das Highlight des Galaxy Nexus dürfte wohl das neue Betriebssystem anDROID 4.0 Ice Cream Sandwich sein, das viele Neuigkeiten mit sich bringt die die Usability des Smartphones in eine nächste Dimension katapultiert. Dazu aber in einem gesonderten Beitrag mehr.

Die auffälligsten Merkmale des Nexus sind das er nun völlig auf die Hardwarebuttons unter dem 4,65 Zoll Super AMOLED HD-Display verzichtet, seine seitlichen Kontakte (Pogo Pins) für eine Verbindung zu einer Dockingstation und sein 1,2 GHz starker Dual-Core Prozessor von Texas Instruments mit der Bezeichnung TI OMAP 4460 der nun auch NFC (Near Field Communication) tauglich ist.

 

Etwas enttäuschend in unseren Augen ist die „nur“ 5 Megapixel starke Kamera die aber nach Auskunft von Samsung mit einem hochwertigerem Bildsensor ausgestattet sein soll (top notch low-light performance) als es bisher je ein Samsung Smartphone getan hätte.
Ein paar Punkte macht die Kamera aber doch wieder wett aufgrund ihrer unglaublich schnellen Auslösezeit (zero shutter-lag).

Interessant wiederum das sich wie vorab schon vermutet wurde, mittels der Frontkamera und deren Gesichtserkennung das Gerät entsperren lässt. Ob man es tatsächlich nutzen wird oder das Prozedere zu Zeit intensiv sein wird, muss jeder für sich entscheiden.

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier nun noch einmal alle technischen Daten im Überblick:

Technische Daten

Prozessor

1,2 Dual Core (TI OMAP 4460)

Betriebssystem

anDROID 4.0.1 Ice Cream Sandwich

Interner Speicher

16 oder 32 Gigabyte

RAM

1 Gigabyte

Grafik Prozessor

PoweVR SGX540 GPU

Display

 

4,65 Zoll Super AMOLED HD
1280 x 720 Pixel Auflösung (316 ppi)

Anschlüsse

Micro USB 2.0, Pogo Pin, 3,5 mm Audio

Sensoren

Kompass, Beschleunigungssensor, Gyroskop, Näherungssensor, Lichtsensor, Barometer, GPS

Abmessungen (HxBxT mm)

135,5 x 67,94 x 8,94 mm

Gewicht

135 Gramm

Gehäusematerial

Kunststoff (inkl. Hyperskin)

Kamera

 

5 Megapixel mit LED-Blitz  (1080p)
1,3 Megapixel Frontkamera

Internet

HSPA+ oder LTE,
W-Lan b/g/n

Bluetooth

3.0

Akkutyp

Lithium-Ionen-Akkumulator

Kapazität

1750 mAh

Sonstiges

Benachrichtungs-LED
NFC (inkl. Android Beam)
Wi-Fi Direct-Unterstützung

Das Samsung Galaxy Nexus soll zeitgleich in Asien, den USA und Europa Ende November ausgeliefert werden.
Die unverbindliche Hersteller Preisempfehlung liegt bei 649,- Euro.
Mit ein wenig Glück und vielen Providersubventionen und Rabatten können wir es uns zu einem Preis von 599,-Euro zu Weihnachten selber schenken oder schenken lassen.

Was denkt ihr?
Ist das euer nächstes anDROID Smartphone oder wartet ihr lieber, bis das begehrte Betriebssystem anDROID 4.0 Ice Cream Sandwich auch für euer Smartphone ausgeliefert wird?

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Ein Kommentar

  1. Pingback: GALAXY Note auf Welttournee zu Gast in Europa » anDROID News & TV

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


206 Abfragen in 0,442 Sekunden