Kommt das Sony Xperia Z4 vielleicht doch nach Deutschland?

Geschrieben von

Sony Xperia Z4 Teaser 2

Völlig überraschend hatte Sony Anfang April exklusiv für den japanischen Heimatmarkt das Sony Xperia Z4 vorgestellt, ohne jedoch ein Wörtchen zu einer internationalen Veröffentlichung zu verlieren. Eventuell könnte es dennoch in Deutschland erscheinen und den Grund für diese Annahme gibt Evan Blass, welcher dies mit einem entsprechenden Tweet andeuten könnte.

Der schnelle Zyklus bei der Vorstellung der Top-Smartphones hat Sony einiges an Kritik eingebracht, sodass der Konzern seine Strategie mit den Flaggschiff-Modellen für jedes Halbjahr überdacht hat (zum Beitrag). Dennoch folgte das Sony Xperia Z4 mehr oder weniger ein halbes Jahr nach dem Sony Xperia Z3, wobei dessen Vorstellung exklusiv für den japanischen Markt galt. Für den Rest der Welt soll es zwar ein anderes Top-Modell geben, aber vielleicht kommt es ja doch nach Europa.

Ein Sony Xperia Z4 für die USA

Grund dafür ist ein Tweet von Evan Blass, welcher in erster Linie unter seinem Twitter-Pseudonym @evleaks bekannt sein dürfte. Besagter Mann hat nun erwähnt, dass neben einigen anderen Smartphones auch das Sony Xperia Z4 in das Angebot von Verizon Wireless aufgenommen wird und das könnte man als Zeichen betrachten, dass die Exklusivität des Sony Xperia Z4 für Japan nicht allzu lange dauert.

Im Umkehrschluss würde das bedeuten, dass das Flaggschiff er Japaner in leicht abgewandelter Form doch international erscheint, auch wenn es zu den möglichen Änderungen keinerlei Anhaltspunkte gibt. Gut möglich, dass einfach ein anderes LTE-Modem verwendet wird, welches die bei uns gebräuchlichen LTE- und GSM-Frequenzen unterstützt.

Auf der anderen Seite wurde vor einiger Zeit das Sony Xperia Z3 Plus bzw, Sony Xperia Z3 Neo ins Spiel gebracht, dessen Name eher zu vermitteln ist anstelle von Sony Xperia Z4. Da sich lediglich die verbaute Technik ein wenig verändert hat – ein Snapdragon 810, 32 GB interner Speicher, besserer Kamera-Sensor – und ansonsten das Design fast unverändert geblieben ist, würde sich ein neuer Marketing-Name in Europa anbieten.
Unklar ist aber in wie weit da ein Sony Xperia P2 hineinpassen würde (zum Beitrag), was schon eher einen echten Flaggschiff-Charakter besitzt.

[Quelle: @evleaks]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


207 Abfragen in 0,462 Sekunden