LG V20 kostet 649 Euro und kommt erst einmal nicht nach Deutschland

Geschrieben von

lg-v20-flashnewsKurzes Déjà-vu: Mit de LG G5 hatte das südkoreanische Unternehmen nicht den erhofften Volltreffer beim verwöhnten Endverbraucher landen können. Eher Das Gegenteil war der Fall (zum Beitrag). Hier könnte nun das für den 6. September erwartete LG V20 Android Smartphone alles wieder richten, doch wie es im Augenblick aussieht wird LG aus den Fehlern des vergangenen Jahres nicht lernen und das V20 vorab nicht in Deutschland verkaufen.

LG V20 nicht für Deutschland

Während unsereins nur staunend vor dieser Meldung sitzt, kann noch nicht so richtig nachvollzogen werden, was sich genau die Marketingabteilung in Südkorea bei diesem genialen Schachzug gedacht hat.
Unsereins wird sich mit Sicherheit schon gewundert haben warum das kürzlich auf ersten Render Bildern aufgetauchte LG V20 (zum Beitrag) – als Nachfolger des LG V10 – am 6. September in San Francisco und nicht zur zeitgleich laufenden Internationalen Funkausstellung in Berlin präsentiert wird, wo es doch wesentlich besser hin passen würde.

Der Grund ist so simpel wie auch einfach: LG wird das V20 Android 7.0 Smartphone – wie schon seinen Vorgänger „bis auf Weiteres“ nicht in Deutschland verkaufen!

MaTT-facepalm

Stattdessen sieht man in der LG Führungsetage seinen Erfolg eher in den USA, wo es dann nicht nur in San Francisco am 6. September präsentiert wird, sondern auch ab dem 14. September zu einem Preis von 649 US-Dollar vorbestellbar ist.
In diesem Preis enthalten, soll jedoch zusätzlich eines von wahlweise zwei Magic-Slot Modulen dabei sein.

Zwei neue Module

Die Rede ist von einem „Memory Attachment“ Modul und einem „Extra battery and Enhanced Hand Grip“ Modul. Wobei wir uns bei dem letzteren so etwas wie das eher erfolglose LG CAM Plus Modul vorstellen (zum Test), könnte es sich bei dem Zweiten um eine Speichererweiterung handeln. Doch ohne in große Freude auszubrechen, macht diese Nachricht eher Angst. Denn was soll das sein und vor allem wird es ohne dieses Modul keine Aufnahme für eine MicroSD-Speicherkarte haben? Ach was interessiert es denn mich – das LG V20 kommt ja eh nicht nach Deutschland. Erst wenn es keiner mehr will.

[Quelle: reddit | via tabtech]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


200 Abfragen in 0,418 Sekunden