Moto Z Play: Release erst am 6. September?

Geschrieben von

moto-z-flashnewsKurz gewundert: Anfang Juni hatte Lenovo als Motorola Mobility Mutterkonzern mit dem Moto Z und Moto Z Force zwei sehr beeindruckende Android Smartphones, inklusive einer begrenzten Anzahl an Moto Mods, in San Francisco der Weltpresse vorgestellt (zum Beitrag). Während man in den USA bereits das Moto Z schon käuflich erwerben kann, hoffen wir hierzulande auf die IFA 2016, auf der im Grunde auch das Moto Z Play durchaus sich erstmalig offiziell zeigen sollte.

Moto Z Play

Doch geht es nach Wistleblower „The Malignant“ dann ist der offizielle Releasetermin erst der 6. September. Also im Grunde der vorletzte Tag der Internationalen Funkausstellung in Berlin und somit weit hinter der für den 31. August um 19:00 Uhr angekündigten Pressekonferenz. Begründet wird der Termin allerdings mit einem Foto, auf dem ein Aufsteller eines chinesischen Händler zu sehen ist, welcher das Moto Z Play ab dem 6. September verkaufen will. Auch einen Preis verrät uns die Quelle, welcher bei 3.299 Yuan – umgerechnet 495 US-Dollar – liegen soll.

Jedoch geht nicht eindeutig hervor ob dass unter Umständen der Preis inklusive dem ebenfalls zur IFA 2016 erwarteten Hasselblad Camera Modul ist (zum Beitrag). Denn ein solches Bundle wird auf dem Foto angepriesen. Also alle Informationen wie Preis und Verfügbarkeit sind doch noch sehr mit Vorsicht zu genießen.

Moto Z Play mit Kopfhörerbuchse?

Eine weitere Überraschung wäre in der Tat das Gerücht, dass das Moto Z Play entgegen dem Moto Z und Moto Z Force eine 3,5 mm Klinkenbuchse an der Unterseite haben soll. Bestätigt wird diese Vermutung – wenn man es so nennen möchte – durch ein weiteres Foto des Leakers, an dem man mit viel Fantasie unten links eine solche Kopfhörerbuchse erkennen kann.

Abwarten und Tee trinken

Für mein Empfinden werden mir die Gerüchte rund um das Moto Z Play nun doch ein wenig wüst, sodass ich doch lieber den Pressetermin zur IFA 2016 abwarten möchte. Das nimmt ja hier schon iPhone 7 Züge an (zum Beitrag).
Neben dem 31. August, an dem Lenovo um 19:00 Uhr Abends seine Pressekonferenz abhält, werden wir mit Lars Christian Weisswange, General Manager Mobile Business Group, Central Region Lenovo (einigen noch von Honor bekannt) am Montag den 5. September ein Video Interview abhalten, an dem wir auch die letzten möglichen Fragen beantwortet bekommen. Wenn ihr also noch etwas über Lenovo oder Motorola Mobility wissen wollt, dann runter in die Kommentare damit. Kommt alles auf den großen Zettel.

[Quelle: The Malignant]

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


198 Abfragen in 0,409 Sekunden