Samsung Galaxy F soll im September starten

Geschrieben von

Samsung Galaxy F

Wenn man von Android-Smartphones spricht dann ist nicht selten einfach nur die Rede von einem Samsung Galaxy, egal welches Modell auch immer. Erst kürzlich sickerten äußerst interessante Pläne zu einem Samsung Galaxy F durch, welches eigentlich als Premium-Version des Galaxy S5 gehandelt wurde. Aber es kommt alles anders und das erst im September.

Nachdem der Leaker Evan Blass über seinen Twitter-Account erste mögliche Bilder des Galaxy F verbreitete, hat er nun die nächsten Infos parat. Im September soll das Smartphone vorgestellt und in den Handel gebracht werden. Ob der anonym gegebene Tipp stimmt ist natürlich wieder so eine Sache, aber da das Galaxy F auf einem Samsung Unpacked Episode 2 vorgestellt werden soll, würde sich der Zeitraum anbieten, schließlich findet Anfang September wieder die IFA statt.

Somit würde der südkoreanische Konzern auf einer der ältesten Industrie-Messen Deutschlands ein regelrechtes Feuerwerk an Neuheiten vorstellen. Neben dem Galaxy F wird auch das Galaxy Note 4 erwartet zusammen mit der Gear 3 im Bundle und ein Gadget mit der vorläufigen Bezeichnung Gear Glass ist auch noch im Gespräch für den September. Da darf man sich doch echt fragen, was der Konzern noch alles vorstellen will an Highlights. Zumal das Galaxy F die Galaxy-S-Serie komplett ersetzen soll.

[Quelle: evleaks]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


204 Abfragen in 0,450 Sekunden