Samsung Galaxy Note 7 zeigt sich in einem ersten Video

Geschrieben von

samsung-galaxy-note-7-flashnewsKurz geschaut: Ende vergangene Woche war noch einmal helle Aufregung im Bezug auf das Samsung Galaxy Note 6 – beziehungsweise Galaxy Note 7 wie man es der angleichenden Nomenklatur zu dem Galaxy S7 nennen wird. Nicht nur das man bei der kurzfristigen „Galaxy“ Einladung nach New York eine frühzeitige Präsentation vermutet hatte, auch ein aufgetauchtes Video gab Anlass zu neuen Eindrücken des Android Smartphones mit S-Pen.

Galaxy Note 7 Video

Um direkt und unmissverständlich falsche Vermutungen aus dem Weg zu räumen: Bei dem hier veröffentlichten Video der Kollegen von uSwitch handelt es sich nicht um Originalmaterial. Dennoch scheinen die Macher unter dem bekannten Leaker Steve Hemmerstoffer aka evleaks an Original Material herangekommen zu sein, wie ein 1 Sekunden langes Video auf dem Twitterkanal  unter Beweis stellt. Und auf Basis dessen gab es dann ein neu erstelltes Rendervideo, welches das Samsung Galaxy Note 7 von allen Seiten zeigt.

Daydream ready

Deutlich auf dem Video zusehen, das Samsung Galaxy Note 7 wird entgegen dem Galaxy S7 (zum Test) und dem Galaxy S7 edge (zum Test) ein USB Port-C verfügen, was automatisch auch eine neue Gear VR Brille nötig macht. Wird somit das neue Samsung Phablet, welches letzten Informationen zufolge Mitte August präsentiert werden soll, ein Google Daydream ready Smartphone (zum Beitrag).
Die vorhergesagten 6 GB Arbeitsspeicher könnten zumindest ein sicherer Indiz dafür sein:

Samsung Galaxy Note 6: Die neuen 6 GB RAM Module sind bereits offiziell

Mit oder ohne Edge?

Ganz einig scheint man sich in Fachkreisen jedoch noch nicht zu sein ob es tatsächlich im August und somit vor der Internationalen Funkausstellung in Berlin (Anfang September) erscheinen wird, ebenso wie dem Fakt inwieweit Samsung ein Note 7 (Note 6) edge Modell zusätzlich präsentieren wird. Denn den jetzigen Informationen zufolge ist das 5,7 Zoll große Display bereits in der „Standard-Version“ schon sehr stark an den Rändern gebogen (curved).

Nun – kommende Woche haben wir erst einmal die Präsentation des Lenovo Moto Z (zum Beitrag) gefolgt von dem OnePlus 3 Smartphone. Danach machen wir uns dann ernsthafte Gedanken zum Samsung Galaxy Note 7, oder?

[Quelle: uSwitch]

 

 

The following two tabs change content below.
Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Neueste Artikel von MaTT (alle ansehen)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


196 Abfragen in 0,488 Sekunden