Samsung Galaxy S5 Active demnächst zu haben?

Geschrieben von

Samsung Galaxy S5 Active

Letztes Jahr brachte Samsung erstmals mit dem Samsung Galaxy S4 Active ein Smartphone auf den Markt, etwas härter im Nehmen ist als der Rest aber dennoch ordentliche Hardware zu bieten hatte. Nun wird der Nachfolger namens Samsung Galaxy S5 Active doch nach Europa bzw. Deutschland kommen und so wird das Smartphone aussehen.

Robuste bzw. richtige Outdoor-Smartphones haben in der Regel eines gemeinsam und das ist eine bestenfalls für die Mittelklasse vorgesehene Technik. Wer keine Kompromisse machen will im Bezug zur Leistung, den Funktionen und einem widerstandsfähigem Äußeren hatte bisher schlechte Karten. Daher dürfte das Samsung Galaxy S5 Active (zum Beitrag) einiges an Interesse in einer bestimmten Zielgruppe auslösen, mit nur einem kleinen Fehler: Es wurde bisher offiziell nur für Nordamerika vorgestellt. Das könnte sich aber in den nächsten Wochen ändern.

Samsung Galaxy S5 Active in Tarnoptik

Wie die Kollegen von SamMobile berichten, wird das Smartphone mit dem widerstandsfähigeren Gehäuse wohl in zwei Farben in Europa und demnach auch in Deutschland auf den Markt kommen. Während Titanium Grey überwiegend einfarbig grau ist, wird das Samsung Galaxy S5 Active in Cemo Green mit einer Camouflage-Bemalung versehen. Das Gehäuse des Smartphones wird der Zielgruppe entsprechend abgeändert und erhält ein robusteres Gehäuse, dass Stürze auf den Boden besser kompensieren soll. Deswegen besitzt es auch physische anstatt kapazitive Tasten, damit es auch mit Handschuhen bedient werden kann.

Dem trägt auch der Verzicht des Fingerabdruck-Sensor in der Home-Taste Rechnung. Lediglich der Pulsmesser auf der Rückseite wird beibehalten. Ansonsten unterscheidet sich das Samsung Galaxy S5 Active technisch gesehen nicht vom normalen Samsung Galaxy S5. Insofern darf man sich auf ein 5,1 Zoll großes Super-AMOLED-Display mit FullHD-Auflösung freuen, einen Snapdragon 801 Quad.-Core mit 2,5 GHz Taktrate, 2 GB RAM, 16 GB interner Speicher, MicroSD-Slot und eine 16 Megapixel Kamera mit ISOCELL-Sensor. Preislich wird das Samsung Galaxy S5 Active den Informationen nach 629 Euro ohne Vertrag.

Was das Samsung Galaxy S5 Active aber von seinem Vorgänger unterscheidet: Es hat die Zertifizierung MIL-STD-810 erhalten.

[Quelle: SamMobile]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,496 Sekunden