Samsung Galaxy S5 Prime mit Metallrückseite gesichtet?

Geschrieben von

Samsung Galaxy S5 Prime

Die Premium-Version mit der (vorläufigen) Bezeichnung Galaxy S5 Prime ist derzeit einfach nicht wegzudenken aus der Gerüchteküche, obwohl Samsung immer wieder die Existenz bestritten hat. Mittlerweile glaubt kaum noch einer an die Behauptungen des Konzerns, erst Recht nicht angesichts eines neu aufgetauchten Fotos.

Mit dem Galaxy S5 hat Samsung zwar wieder ein sehr gutes Smartphone vorgestellt, welches etliche Dinge seines Vorgängers besser macht. Trotzdem ist es nicht ganz das geworden was man sich im Vorfeld der offiziellen Präsentation und anhand der kursierenden Gerüchte vorgestellt hat. Aber das ist letztes Jahr auch nicht anders gewesen, gerade wenn es um ein neues Samsung-Gerät geht. Das was man mit dem aktuellen Flaggschiff nicht erfüllen konnte, wird es vermutlich trotzdem geben.

Galaxy S5 Prime in Echt gesichtet?

Und das wird auf den Namen Galaxy S5 Prime hören, dass erhoffte WQHD-Display mit 2.560 x 1.440 Pixel haben und das schon lange geforderte Gehäuse aus Metall. Schließlich soll sich ein Premium-Smartphone auch so anfühlen und da wäre Aluminium, Magnesium oder ein ähnlich wertiges und leichtes Metall genau richtig. Nachdem die Nutzung eines WQHD-Displays im Galaxy S5 Prime mehr oder weniger bestätigt wurde, ist nun das Metall-Gehäuse in Form eines Fotos womöglich auch bestätigt. Zumindest ist es eine Rückseite eines dem Galaxy S5 in Sachen Design täuschend ähnlichen Smartphones.

Samsung Galaxy S5 Prime Leak

Allerdings könnte es sich auch nur um eine wechselbare Schale aus Aluminium für das normale Galaxy S5 handeln, oder gar um Polycarbonat das nur so aussieht wie gebürstetes Aluminium. Sicher kann man sich bei dem Foto nicht sein, aber die bisherigen Informationen für ein Galaxy S5 Prime sind zunehmend erdrückender. Angeblich soll es ja im kommenden Monat Juni vorgestellt und direkt in den Handel gebracht werden. Grund dafür ist der Druck der Konkurrenz, allen voran LG. Deren G3 Smartphone wird zu 99,9 Prozent ein WQHD-Display besitzen und einen Snapdragon 805, weswegen Samsung mit dem Galaxy S5 Prime zeitnah kontern will.

Und jetzt zu euch: Glaubt ihr das ist wirklich das Galaxy S5 Prime oder nur ein Akku-Deckel für das normale S5?

[Quelle: PhoneArena]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


205 Abfragen in 0,436 Sekunden