Neue Sony Xperia-Modelle zeigen weniger Rand und Hole-Punch-Display

Der Mobile World Congress in Barcelona ist traditionell der Ort, an dem Sony gleich mit einer ganzen Armada an neuen Sony Xperia-Modellen vorstellig wird. Auch für den MWC 2020 Ende Februar erwarten wir ein solches Spektakel. Einträge bei der WIPO Global Design Database lassen vermuten, dass der japanische Hersteller sein Design zu mehr Displayfläche, weniger Ränder und einer Hole-Punch-Frontkamera ändert.

Das Jahr 2019 war für die neu integrierte Sony Smartphone-Abteilung das Jahr des 21:9 CinemaWide Display. Auch 2020 wird das Unternehmen mit diesem Seitenverhältnis fortfahren. Aber auch dem allgemeinen Trend zu weniger Rand und einer vermutlichen Frontkamera im Display folgen. Das zumindest zeigt nun der Patentantrag der WIPO Global Design Database, welches im März 2019 angemeldet wurde und am 19. Dezember 2019 veröffentlicht.

Unter den neuen Sony Xperia-Modellen ein Xperia Compact?

Wir sind uns sicher das auch 2020 Sony den Mobile World Congress (MWC) in Barcelona dazu nutzen wird, mindestens drei neue Sony Xperia-Modelle vorzustellen. Allen voran dürfte die größte Hoffnung unter den Sony-Fans – und solche die es noch werden wollen – sein, wieder ein kompaktes Smartphone mit Technik der Flaggschiff-Modelle. So, wie es lange Zeit die Sony Xperia Compact-Serie verfolgt hat. Bereits in der Vergangenheit wurde zum MWC 2020 ein neues Compact-Modell vermutet. Dafür sprechen zumindest die neuen Pläne, deutlich weniger Rand und dafür mehr Display zu zeigen. Wenngleich das 21:9 Seitenverhältnis weiterhin gewahrt bleiben soll.

Ein weiterer Hinweis, der unsere Vermutung untermalt, sind die eingereichten Patentzeichnungen, welche von LetsGoDigital entdeckt wurden. Auf denen ist nicht nur das Loch oben in der Mitte des Displays für die Frontkamera zu sehen, sondern auch ein Datum. Dieses zeigt den 24. Februar 2020. Nicht nur ein Montag, sondern auch der Tag, an dem der MWC 2020 sein Pforten bis zum 27. Februar öffnet. Bekanntlich hält auch genau an diesem Tag, Sony in aller Frühe seine Pressekonferenz auf der Messe in Barcelona ab.

Wir dürfen also gespannt bleiben welche Modelle uns Sony vorstellen wird und ob es eine Hole-Punch-Panel, wie das Infinity-O-Display von Samsung oder sogar eine Under-Display-Frontkamera werden wird, wie es einer der Patent-Skizzen ebenfalls vermuten lässt. Zur Auswahl stehen da die Nachfolger des Xperia 1, Xperia 5, und Xperia 10.

[Quelle: LetsGoDigital]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares