Samsung Galaxy A52 und Galaxy A72 haben wohl einen Launch-Termin!

Nachdem das Galaxy A32 5G bereits offiziell in Deutschland erhältlich ist und sich heute auch ein A22 angekündigt hat, fehlen uns noch das Samsung Galaxy A52 und Galaxy A72. Und jene absoluten Verkaufsschlager haben sich nun für den 17. März angekündigt. Und wie die großen Flaggschiffe der Galaxy S21-Serie, werden die Smartphones mit der Mittelklasse eines gemeinsam haben.

 

Samsung plant globalen Galaxy Unpacked Event für den 17. März

Nein – nicht die Samsung Galaxy Z oder S-Serie spülen die Gehälter der Samsung-Mitarbeiter in die Kassen, sondern die Galaxy A-Serie der Mittelklasse. Und genau hier kündigen sich die beiden absoluten Verkaufsschlager der Serie mit dem A52 und A72 für den 17. März an. Um noch ein wenig genauer zu werden, um 13:30 Uhr deutscher Zeit. Das hat zumindest ein auf YouTube gestarteter Livestream zu einem „Galaxy Unpacked März 2021“-Event verraten. Dieser wurde zwar nachdem sich das in den sozialen Netzwerken rumgesprochen hat auf Privat gesetzt, sodass er für die Öffentlichkeit nicht mehr sichtbar ist, doch es gibt entsprechende Screenshots im Internet.

Samsung Galaxy A52 & A72 Unpacked Event

 

Samsung Galaxy A52 und Galaxy A72 längst keine Unbekannten mehr

Beide Mitteklasse-Smartphones sind uns keine Unbekannten mehr und wurden von Leaker wie Evan Blass oder Roland Quandt bereits umfangreich in Bild und technischen Daten beschrieben. Doch ihr fragt euch vermutlich welche Gemeinsamkeiten das Samsung Galaxy A52 und Galaxy A72 mit den Samsung Galaxy A21 haben könnte. Nun leider nichts Gutes. Denn wie nun aus indischer Quelle zu lesen ist, werden wohl beide Modelle ebenfalls den ökologischen Grundgedanken in sich tragen. Oder sollte ich besser sagen nicht in sich tragen?

Samsung Galaxy A52 5G

Denn so wie es aussieht hat das fehlende Netzteil inklusive In-Ear-Kopfhörer in der Führungsebene ein so breites Grinsen auf die Gesichter gezaubert, dass man nun auch gleiches für die Mittelklasse plant. Ob die Idee wirklich so schlau ist, darf angezweifelt werden. Xiaomi hat nach dem man erst in den Kanon mit Samsung eingestimmt hatte, schnell wieder zurückgerudert. Das Xiaomi Mi 11 wird ab dem 16. März in Deutschland mit Netzteil und umfangreicher Kompensation ausgeliefert.

In den Vereinten Arabischen Emiraten gibt es im Übrigen weitere Hinweise auf den kurzfristigen Launch. Denn dort gibt es bereits je eine offizielle Supportseite für das Samsung Galaxy A52 und Galaxy A72.

[Quelle: Tron | via NotebookCheck]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.