Samsung Galaxy Watch4 und Watch Active4 bereits zum MWC im Juni

Hatten wir die Samsung Galaxy Watch4 und Watch Active4 als erste smarte Uhren mit dem neuen Betriebssystem „Wear“ erst zum Unpacked gemeinsam mit den neuen Foldables im August erwartet, so scheint sich der Release nun deutlich nach vorn verschoben zu haben. Noch in diesem Monat! Anlass wird der MWC 2021 in Barcelona sein, wo Samsung nun zum 28. Juni zur „Galaxy Experience“ geladen hat.

 

Samsung Galaxy Watch4 und Watch Active4 kommen früher als erwartet

Seit der Keynote zur Google I/O 2021 wissen wir von dem neuen Schritt den Mountain View mit Samsung gemeinsam plant, Wear OS by Google einzustampfen. Aus dem alten und dem Tizen OS wird ein neues Betriebssystem geboren, welches die Vorzüge beider Welten vereint. Auch das erste Produkt hatte man bereits mit der Samsung Galaxy Watch4 und Watch Active4 verraten. Nur sind wir bislang davon ausgegangen, dass wir die smarten Uhren erst gemeinsam mit den Z Fold3 und Z Flip3 zum Galaxy Unpacked Event im August vorgestellt bekommen.

Wie der südkoreanische Konzern nun aber anlässlich des Mobile World Congress in Barcelona (MWC) mitteilt, wird er am Eröffnungstag, Montag den 28. Juni 2021 um 19:15 Uhr einen „Galaxy Experience“-Event abhalten. So heißt es in der Einladung wie folgt:

Die Galaxy Experience basiert auf der Idee, dass Innovation Menschen befähigen sollen. Das Galaxy-Ökosystem aus vernetzten Geräten, Diensten und Partnerschaften bietet den Menschen Auswahl, Freiheit und Möglichkeiten. Wir erfinden Smartwatches neu und schaffen neue Möglichkeiten für Entwickler und Verbraucher. Und wir erhöhen die Sicherheit und geben den Menschen den Schutz, den sie in einer offenen und vernetzten Welt brauchen.

Watch Experience bereits im Juni

Es wird also schnell deutlich, dass es dem Konzern um die Samsung Galaxy Watch4 und Watch Active4 geht und er die neue mit Google gemeinsam entwickelte „Watch Experience“ vorstellen wird. Wir sind auf jeden Fall gespannt. Zuletzt hatte sich ja auch Mobvoi als erster Smartwatch-Hersteller geäußert, dass zumindest schon einmal die TicWatch Pro 3 ein Upgrade/Update auf das neue „Wear“ OS bekommen wird. Hersteller wie Fossil präsentieren da lieber eine komplett neue Premium-Smartwatch.

Der MWC 2021 findet aufgrund der COVID-19-Pandemie vom 28. Juni bis zum 1. Juli 2021 als hybrider Event statt. Einige Hersteller wie Samsung oder Lenovo werden nur digital teilnehmen, andere Unternehmen  werden unter besonderen Maßnahmen vor Ort mit einem Stand vertreten sein.

[Quelle: MWC Barcelona | via GSMArena]

Mobvoi TicWatch Pro 4G im Test: Zweiter Frühling der Wear-OS-Uhr

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.