Snapdragon 8 Gen 1 Prozessor dominiert den AnTuTu-Benchmark

Schauen wir auf die aktuelle Rankingliste der beliebten Benchmark-Plattform AnTuTu, so dominiert der Snapdragon 8 Gen 1 Octa-Core-Prozessor die Liste mit Smartphones, wie beispielsweise das Vivo iQOO 9 Pro oder Realme GT 2 Pro. Von dem MediaTek Dimensity 9000, der zuletzt noch das Qualcomm-Flaggschiff weit hinter sich gelassen hat, keine Spur. Warum ist das so?

 

Bislang dominiert der Snapdragon 8 Gen 1 SoC den AnTuTu

Ende Januar hatten wir noch darüber berichtet, dass der MediaTek Dimensity 9000 Octa-Core-Prozessor die gesamte Konkurrenz hinter sich lässt. Egal ob ein Exynos 2200 von Samsung mit nagelneuer AMD RDNA 2-Architektur oder ein Snapdragon 8 Gen 1 aus Kalifornien. Die Taiwanesen konnten laut Ice Universe alles mit ihrem im 4-Nanometer-Prozess gefertigten SoC (System on a Chip) verblasen. Die Apple A15 Bionic Chip Power mal außen vorgelassen. Alles auf Basis eines Benchmark-Ergebnisses eines mit Geekbench 5 erstellten Vergleichs.

MediaTek Dimensity 9000 im Geekbench

Schauen wir uns jedoch die Bestenliste beim Mitbewerber AnTuTu vom Monat Januar 2022 einmal an, so dominiert die ersten 10 Plätze der kalifornische Chip-Hersteller Qualcomm. Von Platz Eins bis Sieben der Snapdragon 8 Gen 1 und darauf folgend der Snapdragon 888 Plus. Von MediaTek und Samsung weit und breit nichts zu sehen. Nun – die Erklärung ist schnell zur Hand: Beide Spitzenprozessoren der beiden Hersteller sind noch gar nicht in Smartphones verbaut, die es im Handel zu kaufen gibt. Sowohl der Exynos 2200 von Samsung ist erst ab dem 25. Februar erhältlich und für die Überraschung des Jahres gibt es noch gar keinen Termin.

Snapdragon 8 Gen 1 AnTuTu Domination

Erstes Dimensity-9000-Smartphone wird das Redmi K50 Pro+

Bislang wissen wir von dem Redmi K50 Pro+, welches den MediaTek Dimensity 9000 verbauen wird. Hier hatte man aber nun die Redmi K50 Gaming Edition für den 16. Februar vorgezogen, da dort ein Snapdragon 8 Gen 1 verbaut sein wird und der aktuell verfügbar ist. Angeblich wird auch das Vivo X80 Pro den Dimensity an Bord haben, doch der Verkaufsstart ist aktuell ebenfalls vakant.

Ein Blick auf das Ranking zeigt uns auf Platz Eins und Zwei die Vivo iQOO 9 und 9 Pro, welche es bislang nur über unseren langjährigen Vertriebspartner TradingShenzhen* im verschärften BMW-M-Power-Design gibt. Btw in deutscher Sprache! Platz Drei das Realme GT 2 Pro, welches man hierzulande noch in der Warteschleife hält, bis die Realme 9 Pro Series ebenfalls am 16. Februar offiziell vorgestellt wurde. Auch hier ist TradingShenzhen etwas schneller und liefert das GT 2 Pro ab 637 Euro* aus. Hier allerdings noch ohne deutsche Firmware. Platz Vier das OnePlus 10 Pro – ebenfalls noch ohne globale Präsentation, gefolgt von dem Xiaomi 12 Pro, sowie dem Motorola Edge X30.

Erstes Snapdragon-8-Gen-1-Smartphone hierzulande kommt von Motorola

Xiaomi 12 Pro

Während das Xiaomi-Flaggschiff* natürlich ebenfalls bei unserem deutschsprachigen Importhändler verfügbar ist, hatten wir unseren finalen Test noch einmal verschoben, da das EU-ROM verfügbar sein sollte. Ist es aber irgendwie doch noch nicht so ganz. In sofern hier das Review nun am folgenden Wochenende. Das Motorola Edge X30 ist wohl der erste Kandidat, welcher in Deutschland den Snapdragon 8 Gen 1 Prozessor repräsentieren wird. Hier ist der Launch-Event für den 24. Februar als Motorola Edge 30 Pro angesetzt.

[Quelle: AnTuTu | via NotebookCheck]
*Hinweis: Der Artikel beinhaltet Affiliate-Links zu Händlern. Bei einem Kauf eines Geräts über einen solchen Link unterstützt ihr GO2mobile. Für euch entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.