Sony möchte überraschend neue Xperia-Produkte am 26. Oktober vorstellen

Die Überschrift sagt im Grunde schon alles: Sony wirbt aktuell auf den sozialen Netzwerken für einen Online-Event, welcher am Dienstag den 26. Oktober stattfinden soll. Doch Experten und Leaker sind ratlos um welche Xperia-Produkte es sich hier handeln könnte. Vielleicht das heiß ersehnte Sony Xperia 1 III Compact? Ein Sony Xperia 1 III Pro oder sogar ein Android Tablet, wie es im Grunde alle Hersteller gerade veröffentlichen oder zumindest planen?

 

Im Oktober wird uns noch so einige geboten

Ich sag mal so: Der Oktober hat es noch echt in sich. Apple, Google, Honor, Realme, Samsung und nun auch Sony möchten noch in diesem Monat einen zum Besten geben. Während bei allen anderen Herstellern im Grunde klar ist, was wir offiziell erwarten dürfen, haben wir bei der japanischen und zuletzt auch angeschlagenen Sony Mobile Sparte so gar keinen Plan. Keine Informationen die da irgendetwas andeuten könnten. Wenn man mal einen Leaker braucht, ist keiner da. Ein Foldable wird es ja wohl am Ende nicht werden, oder?

Auch in Europa lädt das Unternehmen aktuell über die sozialen Netzwerke zu Dienstag den 26. Oktober um 23:00 Uhr Nordamerikanischer Ostküstenzeit ein. Das wäre dann hierzulande 5:00 Uhr am Morgen. Zu dem Zeitpunkt möchte uns der Konzern dann nach wie vor COVID-19 bedingt auf YouTube eine kleine Xperia-Produktvorstellung kredenzen, welche auch in unseren Regionen eine Berechtigung hat. Also mit anderen Worten einen deutschen Verkaufsstart nach sich zieht.

Neue Sony Xperia-Produkte am 26. Oktober

Sony Xperia-Produkte am 26 Oktober

Wenn ich jetzt mal ins Blaue raten sollte fällt mit natürlich als erstes das Sony Xperia 1 III Compact ein, welches uns Steve Hemmerstoffer schon einmal im April auf entsprechenden Renderbildern vorgestellt hatte. Dafür kam dann aber mehr oder weniger das Sony Xperia 5 III welches den Job mit einem 6,1 Zoll großem Display und einem Snapdragon 888  Octa-Core-Prozessor übernehmen sollte. Gemeinsam erschien dann auch noch das Xperia 10 III und Xperia 1 III. Und genau hier wäre ein kleine „Pro“-Update denkbar. Sozusagen ein Sony Xperia 1 III Pro mit einem Snapdragon 888 Plus.

Sony Xperia 1 III Compact

Auch ein Xperia Tablet wäre rein theoretisch möglich

Komplett ausschließen möchte ich auch nicht ein Xperia Tablet. Gerade auf diesem Gebiet war Sony einst marktführend. Für damalige Zeiten extrem dünn und sogar inklusive IP-Zertifizierung. Und ein solches Android-Tablet würde ich ebenfalls zur Kategorie Xperia-Produkte zählen.

[Quelle: Sony]

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.