[Video] Huawei P40 Pro im Touch & Review

Mit dem Huawei P40 Pro hat der chinesische Konzern erneut seine Flaggschiff-Serie manifestiert. Von den Kamera-Qualitäten ist nur Gutes zu hören. Doch uns interessiert in diesem Review-Video, in wie weit das Unternehmen seit dem Mate 30 Pro bei seinen eigenen Mobile Services samt App-Angebot den europäischen Ansprüchen Genüge getan hat. Schließlich steht das Unternehmen für ein weiteres Jahr unter dem US-Bann, der den wichtigen Zugang zu dem Google Play Store verhindert. Natürlich gehen wir in unserem Video auch auf die Verarbeitung, das Display und die Leica Quad-Kamera des P40 Pro ein.

 

 

Inhaltsverzeichnis:

  • Design und Verarbeitung 1:10 Minute
  • Display 2:22 Minute
  • Speicher und Prozessor 3:24 Minute
  • Kamera 4:09 Minute
  • Akku 5:02 Minute
  • Sicherheit und Software 5:42 Minute
  • Pro & Contra 8:48 Minute
  • Fazit 9:15 Minute

Das Huawei P40 Pro überzeugt wie eh und je

Es dürfte wohl kaum jemanden überraschen, dass auch das Huawei P40 Pro hervorragend verarbeitet ist. Ein Leichtgewicht ist es nicht, es steckt aber auch viel Technik im Smartphone. So konnte der LTE-5G-taugliche HiSilsicon Kirin 990 Octa-Core-Prozessor auf ganzer Linie überzeugen. Vermutlich nach der Einmischung von US Präsident Donald Trump, was den Bezug an SoCs (System on a Chip) bei TSMC anbelangt, der letzte Flaggschiff-Prozessor von dort. Doch geht es nach den Analysten, wird das Huawei P50 Pro eine Snapdragon 875 CPU verbaut haben.

Natürlich überzeugt auch die „Ultra Vision Leica 4-fach Kamera“ in unserem Test. Doch das war bereits nach einem Platz Eins bei den Experten von DXOMARK und den erreichten 128 Punkten im Vorfeld klar. Dennoch macht man sich ja lieber ein eigenes „Bild“. Hauptaugenmerk in diesem Video gilt aber der Huawei AppGallery und dem Angebot für europäische Ansprüche. Seit unserem Test des Huawei Mate 30 Pro, welches das erste Huawei-Smartphone in Deutschland war, welches komplett auf die Google-Dienste verzichten musste, ist einige Zeit vergangen.

So ganz zufrieden sind wir leider immer noch nicht

Ohne hier zu spoilern, so richtig zufrieden sind wir nach wie vor nicht, wenngleich die Millionen schweren Investitionen deutlich zu spüren sind. Doch schaut einfach selbst und bildet euch eure Meinung. Den gesamten Test findet ihr auf unseren Blog natürlich auch in Schriftform:

Huawei P40 Pro im Test: Wie gut geht es ohne Google-Garantie

Beitrag teilen:

Kathrin Teichert

Nach der erfolgreichen Beendigung meines Abiturs habe ich mir eine Auszeit vom Lernen gegönnt und bin seitdem in der glücklichen Situation meinem Hobby nachzugehen: dem Reisen. Als freie Bloggerin schreibe ich hauptsächlich für Reiseportale und bin so "beruflich" bedingt mit der mobilen Technik in Kontakt getreten. Ich nutze ein iPhone XR und ein MacBook Air, sowie ein HTC 10 in einer Dual-SIM-Ausführung, für den schnellen Wechsel der SIM-Karten im Ausland.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares