Realme GT Neo 3 Series kommt am 8. Juni nach Deutschland

Wie wir bereits am Wochenende vermutet haben, wird die Oppo-Tochter kommende Woche die Realme GT Neo 3 Series global präsentieren. Am 7. Juni findet der globale Launch und einen Tag später der europäische und somit deutsche Event in Berlin statt. Warum? Keine Ahnung – wir fragen auch nicht, da wir zum Event eingeladen sind und gleich unsere Teststellung mitnehmen können. Ihr fragt euch sicherlich welches weitere Device denn noch zu der „Serie“ gehört? Wir verraten es euch.

 

Kommende Woche wird die Realme GT Neo 3 Series auch hierzulande offiziell

Realme GT Neo 3

Am Wochenende war die GO2mobile-Redaktion wieder besonders effizient. Die Oppo-Tochter Realme hat in Europa den ersten realen Realme-Store eröffnet. Nicht in Berlin, sondern in Budapest – aber immerhin. Und weil wir nicht einen zweiten Artikel „verbrauchen“ wollten, haben wir euch auch noch gleich über den Teaser informiert, der in Kürze auf einen Realme GT Neo 3 Series Launch-Event hinwies. Und unsere Vermutung war komplett richtig, dass es diese Woche einen offiziellen Launch-Termin mit Datum geben wird, der dann die Woche darauf stattfinden wird. Heute nun die offiziell Bestätigung.

Am Dienstag den 7. Juli wird es den globalen Launch der Realme GT Neo 3 Series geben. Diese besteht aus dem im März in China präsentierten Realme GT Neo 3 und dem Realme GT Neo 3T welches noch gar nicht offiziell vorgestellt wurde. Weder hier, global, in China oder auf dem Mars. Einen Tag später – also am Mittwoch den 8. Juni dann der europäische Launch zu dem wir dann auch in Berlin eingeladen sind und erste Impressionen vor Ort sammeln dürften. Es hieß es wird noch eine kleine Überraschung geben! Etwa ein Pro-Modell? Videokamera und Fotoapparat ist auf jeden Fall schon gepackt.

Die vermutlich technischen Daten des GT Neo 3T

Realme GT Neo 3 Series Launch

Während das Realme GT Neo 3 hinlänglich bekannt sein sollte, da es bereits auch schon den einen oder anderen Auftritt als  OnePlus Ace und OnePlus 10R hatte, gibt es zu dem Realme GT Neo 3T nur vage Informationen auf Basis von diversen Zertifizierungen. Es ist die Rede von einem 6,62 Zoll großem AMOLED-Display (2.400 x 1.080 Pixel) mit einer Bildwiederholrate von 120 Hertz und einer Helligkeit von maximalen 1.300 nits. Das Triebwerk wird ein Snapdragon 870 sein, welches mit 5.000 mAh versorgt wird. Nein – diesmal hat das Netzteil keine 150 Watt, sondern „lediglich“ 80 Watt. Das Kamera-Setup stellt sich aus einer 16-MP-Frontkamera und einem 64 MP, 8 MP und 2 MP Trio auf der Rückseite  zusammen. Stereosound? Logisch. X-Axis-Vibrationsmotor? [x] check. Preis, Farben und Verfügbarkeit dann nächste Woche.

[Quelle: Pressemitteilung]

Realme GT Neo 2 im Kurztest: Mittelklasse mit Flaggschiff-Genen

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.