Samsung präsentiert Galaxy Note 8 Dual-Kamera

Allen Anschein hat Samsung an der Leak-Politik von dem zweiten südkoreanischen Hersteller LG Gefallen gefunden. Denn auch die hatten im Vorfeld zu der LG G6 Präsentation das Display und andere einzelne Komponenten im Vorfeld gezeigt. Nun ist es Samsung, welche ihre Dual-Kamera für das kommende Galaxy Note 8, in Shanghai der Öffentlichkeit präsentieren.

Samsung gehört zu einen der letzten Hersteller, welche nach wie vor in keinem Flaggschiff-Modell eine Dual-Kamera als primäre Foto-Hardware verbaut haben. Wenn man per se diese Technologie als die bessere definieren will, um so verwunderlicher bei einem weltweiten Marktführer.

Samsung Galaxy Note 8 mit ISOCELL-Dual?

Nun gilt es aufgrund verschiedenster Quellen als nahezu gesichert, dass das Samsung Galaxy Note 8, welches wir für Ende August 2017 erwarten, eine solche Dual-Kamera an Bord haben wird. Da Samsung nicht nur Akkus, Displays, Speicher und Prozessoren selbst produziert, sondern auch Kamera-Module, hat das Unternehmen heute in Shanghai sein ISOCELL-Kamera-Line-up präsentiert. Mit dabei, so genannte “ISOCELL Dual”-Sensoren. Dabei handelt es sich entgegen der Apple-Technologie zweier unterschiedlichen Brennweiten, um die Technologie wie sie Huawei in Kooperation mit Leica verwendet. Einem 13-Megapixel-Monochrom-Sensor und einen 13-Megapixel-RGB-Sensor für Farbaufnahmen. Die Pixel-Größe beträgt 1.12µm und hat eine Blende von f/2.0.

Selbstverständlich hat Samsung nicht offiziell bestätigt, dass es sich bei der Dual-Kamera um die identische Kamera handelt, welche man in dem kommenden Galaxy Note 8 wiederfinden wird. Alles andere wäre aber in Anbetracht der Tatsachen schon sehr ungewöhnlich.

[Quelle: Android Authority]

Beitrag teilen:

Lino Bentzin

Hallo, ich bin Lino. Ich studiere Medienwissenschaft an der Humboldt-Universität in Berlin und nutze aktuell ein OnePlus 3 ohne T. Meine Freundin nutzt ein iPhone 7, sodass ich auch einiges auf dem Gebiet mitbekomme. Mein Hobbys sind neben Technik-Kram, das Kochen, Eishockey, HipHop und die PS4. Ich hoffe euch bei meinen ersten Gehversuchen als Blogger, bei GO2mobile (der ehemaligen android tv Legende), nicht zu enttäuschen. Seid noch ein wenig nachsichtig mit mir!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares