Oppo Find X Fold: BBK-Tochter bald mit einem Foldable am Markt?

Gleich mehrere Medienberichte gehen von einem in Kürze erscheinenden Oppo Find X Fold aus, womit das Unternehmen die erste Tochter des inzwischen recht großen BBK-Unternehmen wäre, die ein faltbares Smartphone für den Massenmarkt realisieren würde. Doch Vorsicht ist geboten! Präsentierte man doch bereits mit dem Oppo X 2021 ein Rollable was es bekanntermaßen nicht zur Serienproduktion geschafft hat.

 

Die Foldables kommen

Xiaomi ist mit dem Mi Mix Fold ein prominenter Smartphone-Hersteller, der unter Beweis gestellt hat, das im Jahre 2021 kaum ein Weg an einem Foldable vorbeiführt. Während Samsung im Spätsommer schon bei der 3. Generation angekommen ist, will Apple wohl noch bis 2023 mit einem faltbaren Smartphone warten. Wen wir aber in unserer Prominentenliste vermissen ist der chinesische Dachverband BBK Electronics. Zu ihm gehören bekanntlich OnePlus, Oppo, OPlus, Realme und irgendwie „auch mal“ Vivo. Doch wie es gleich von unterschiedlichen Kollegen heißt, scheint zumindest im Hause Oppo da etwas in Kürze geplant zu sein.

Kommt das Oppo Find X Fold schneller als gedacht?

Explizit handelt es sich um ein Oppo Find X Fold im Clamshell-Design. Praktisch ein Klapphandy wie es auch schon Motorola mit dem RAZR 5G und Samsung mit dem Galaxy Z Flip 5G realisiert hat. Der chinesischen Quelle zufolge wird es in der Innenseite ein 7 Zoll großes faltbares LTPO-Display mit einer hohen Bildwiederholfrequenz geben. Weitere Informationen zu dem verbauten Prozessor oder der Kapazität des Akkus gibt es nicht.

Das Thema ist nicht gänzlich neu

Diese Nachricht, dass Oppo in Kürze ein Foldable etablieren möchte hören wir so nicht zum ersten Mal. Bereits Mitte März hat ein recht zuverlässiger Informant von einem Oppo Find X Fold für das zweite Quartal 2021 berichtet. Das wäre dann also spätestens bis zum 30. Juni 2021. Auch die Kollegen von „LetsGoDigital“ haben aufgrund eines im Februar 2021 bestätigten Patentantrages bei der WIPO (World Intellectual Property Organization) über ein solches Foldable berichtet.

Das aus diesem Beitrag entstandene Renderbild wurde auch als Titelbild zur Veranschaulichung verwendet. Sollte also an den verdächtig häufig aufkeimenden Gerüchten zu einem Oppo Foldable etwas dran sein, dürften wir in Kürze mit Sicherheit auch etwas von dem Hersteller selbst erfahren.

[Quelle: Playfuldroid | LetsGoDigital]

Oppo Find X3 Pro im Test: Mehr Schein als Sein?

Beitrag teilen:

MaTT

Schon immer ein Kind der kreativen Künste hat MaTT nun nach einer 15-jährigen Karriere als Musikproduzent die Liebe zur Videoproduktion gefunden. Android in seiner Individualität begeisterte MaTT schon von Beginn an, wie einige Arbeiten aus dem Jahre 2006 und folgend, heute noch bei den XDA Developers Zeugnis tragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares