Dakele 3, die schamloseste Kopie des iPhone 6 mit Android

Geschrieben von

Dakele 3

Das im chinesischen Smartphone-Markt irgendwie alles ein bisschen anders läuft als bei uns zeigt das kürzlich aufgetauchte und für unsereins etwas ungewohnt klingende Dakele 3. Dieses Android Smartphone der unteren Preiskategorien würde es niemals zu uns nach Europa schaffen und der Grund dafür ist sofort ersichtlich: Noch genauer kann man das iPhone 6 nicht kopieren.

Die Regulierungen und die Ahndung von Verstößen gegen geschütztes Design wird in China bekanntlich relativ lax gehandhabt, weswegen es gefühlt an jeder Ecke im Reich der Mitte Klone des Apple iPhone zu kaufen gibt. Aber das Dakele 3 ist wie eingangs schon erwähnt etwas besonderes und den vielen Klonen, denn kaum ein anderes Android Smartphone sieht dem Original so täuschend echt aus.

Dakele 3 kopiert wirklich alles

Technisch gibt es im Dakele 3 hingegen durchaus respektable Hardware, auch wenn das Display unbekannter Auflösung mit 5 Zoll etwas größer als das Original ist. Angetrieben wird der iPhone 6 Klon von einem MediaTek MT6572, bei welchem es sich um einen 64-Bit fähigen Octa-Core handelt. Zufall oder Absicht das auch das Original einen 64-Bit Prozessor nutzt? Jedenfalls verfeinern 3 GB RAM und eine 13 Megapixel Kamera mit einem Sony IMX214 Sensor und einer Blende von f/2.0 das Gerät. Auf der Vorderseite nimmt das Dakele 3 Fotos mit 8 Megapixel und 88 Grad Weitwinkel auf.

Trotzdem ist das beeindruckendste am Dakele 3 die exakte Kopie in Sachen Design und selbst dem Material. Das Gehäuse aus Aluminium ist exakt so geformt wie das des iPhone 6 und selbst die von vielen kritisierten Kunststoffeinsätze sind 1:1 übernommen worden. Selbst die Tasten inklusive Home-Button sitzen an denselben Stellen wie bei dem Original. Lediglich das Apple-Logo findet sich auf dem Dakele 3 nicht wieder, obwohl sogar die Kamera leicht heraussteht. Eine Kopie in Perfektion wenn man so will: Ein iPhone 6 mit Android 4.4 KitKat und passender iOS angehauchten Oberfläche als Betriebssystem.

Wenn es sich jetzt sogar noch knicken lässt wie das iPhone 6 Plus, dann ist die Kopie wirklich die perfekteste aller Zeiten.

[Quelle: MyDrivers | Danke für den Tipp Eduard]

The following two tabs change content below.
Mann mit Bart und Faible für Smartphones und Tablets jeder Plattform, doch eindeutig bekennender Androidliebhaber.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*


210 Abfragen in 0,465 Sekunden